Kleine Aufklärungsrunde in Geschichte gefällig?

Kleine Aufklärungsrunde in Geschichte gefällig? Okay. Aufgepasst. 1989 – 1991: Russland erlaubt die Abschaffung der Demarkationslinie zwischen Ost – und Westdeutschland und löst den Warschauer Pakt auf, zieht seine Truppen aus Osteuropa ab und vertraut auf die mündliche Zusage vom damaligen Deutschen Außenminister Genscher und seinem Amerikanischen Amtskollegen Baker, dass die ehemaligen Warschauer Pakt Mitglieder nicht der NATO beitreten werden. Die amerikanischen Truppen bleiben in Deutschland stationiert und werden nicht zurückgezogen. Bis 2004 sind dann fast alle ehemaligen Warschauer Pakt …

Kleine Aufklärungsrunde in Geschichte gefällig? Weiterlesen